Duisburg -Alt-Hamborn: Bei Schlägerei auf der Alleestraße flogen zwei Männer durch Schaufensterscheibe

Hunsrücker Allgemeine - Stadt-News aus Duisburg -Duisburg (NRW) – Bei einer Schlägerei am Dienstag (19.1.) gegen 13.35 Uhr auf der Alleestraße flogen nicht nur die Fäuste, sondern auch zwei Beteiligte (30, 26) durch eine Schaufensterscheibe.

Beide Männer zogen sich Schnittverletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den 30-Jährigen zur Behandlung ins Krankenhaus.

Die alarmierten Polizisten trennten die Streithähne, die sich dann auch ruhig verhielten.

Hintergrund war wohl ein Beziehungsstreit.

OTS: Polizei Duisburg

Das könnte Sie interessieren ..

Eltville am Rhein – Freizeit: Intuitives Bogenschießen für Jugendliche Eltville am Rhein (HE) - Freizeit: Der JugendTreff Eltville organisiert einen Kurs „Intuitives Bogenschießen“ für Jungen und Mädchen ab elf Jahren. De...
Saarlouis – Vermisste 80-jährige Frau ist verstorben Saarlouis - Eine seit am Sonntag vermisste 80-jährige Frau aus Saarlouis-Steinrausch wurde im Rahmen der durch die Polizeiinspektion Saarlouis eingele...
B48, Schweisweiler, Imsweiler, Rockenhausen – Verkehrsbehinderungen nach S... Starkregen B48 - Foto: PolizeiB48, Schweisweiler-Imsweiler-Rockenhausen - Die Polizei in Rockenhausen sowie die umliegenden Feuerwehren, Rettungs...
Duisburg – Hamborn: Betrunkener betrügt Taxi-Fahrer und versucht ihn anzuf... Duisburg (NRW) - Ein Betrunkener (29) hat sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (20.1.) mit einem Taxi von Würzburg nach Duisburg bringen lassen...
Bad Dürkheim – Schulkinder zur Seite gesprungen: Wollte Autofahrer Kinder ... Bad Dürkheim - Nach Angaben eines Schülers soll am 21.01.16, gegen 13.05 Uhr, in der Kanalstraße ein roter Pkw, der aus Richtung des dortigen Lehrerpa...
Mainz – Piratenpartei: Wer CDU wählt, wählt Intransparenz Mainz - Die Piratenpartei zeigt sich schockiert über die jüngsten Äußerungen der CDU-Landesvorsitzenden, Julia Klöckner. Wenn sie an die Macht komme, ...

 

Seite drucken! Seite drucken!